Donnerstag, 5. Oktober 2017

The World Is a Beautiful Place & I Am No Longer Afraid to Die – Always Foreign (Epitaph)

Pathos, Herzschmerz, Emo, Pop, Rock, Indie: The World Is a Beautiful Place & I Am No Longer Afraid to Die packen einfach alles auf ihr neues Album, nehmen den Hörer damit von Beginn an im (leisen) Sturm, sind aber so vielschichtig dabei, dass die Scheibe auch nach dem x.ten Durchlauf nicht langweilig wird.



Auf das melancholische Emo-Kleinod „I’ll Make Everything“ folgt das zackig-melodische „The Future“, das sanfte, pluckernde „Faker“, bevor „Dillon And Her Son“ mit Beats auf die Tanzfläche lockt. Das ist ebenso eigen wie eigenständig, kombiniert The Shins mit Mineral mit Trail Of Dead und noch einigen anderen, ist vor allem aber ebenso traurig und nachdenklich wie Ohrwurm-tauglich und wunderschön. Tolle Platte einer außergewöhnlichen Band.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen