Dienstag, 9. Mai 2017

We Ride – Empowering Life (Victory)

Kämen Comeback Kid aus Spanien und hätten eine Sängerin – wahrscheinlich würden sie fast so klingen wie We Ride. Die Südeuropäer, die mittlerweile bei Victory Records unter Vertrag stehen, melden sich nach längerer Funkstille mit neuem Album zurück – und dürften sich damit viele neue Freunde machen.



Klassischer Old School-Hardcore auf der einen, hohe Melodiösität auf der anderen Seite sorgen für zahlreiche zwar sehr Gnere-typische, aber nichtsdestotrotz zündende Breakdowns, Chöre und Groove-Attacken; an den Singalongs könnte man zwar noch arbeiten, man höre etwa „What You Are“, das trotz Deez Nuts-Unterstützung irgendwie dünn klingt.  Und auch das schrille Organ von Shouterin Mimmi dürfte nicht jedem gefallen. 

Insgesamt klingt die Scheibe aber, auch wenn sich das wie ein Widerspruch anhört, erfrischend Old school – alles altbekannt und trotzdem einfach gelungen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen