Dienstag, 10. Mai 2016

Useless ID – We Don’t Want The Airwaves (Fat Wreck)

Mit „State Is Burning“ werden Useless ID Anfang Juli ihr neues Album herausbringen, das die Band selbst recht offensiv als „Back To The Roots“-Scheibe ankündigt. Als Vorgeschmack gibt es aber vorab die 4-Song-EP „We Don’t Want The Airwaves“ zu hören – von der drei Songs nur auf dieser EP zu finden sein werden und die, man sieht es dem Cover an, durchaus als Tribut an die Ramones zu sehen ist.



Und wer sich nicht ohnehin schon auf das Album freut, wird es nach dieser EP bestimmt tun – die ist nämlich einerseits sehr abwechslungsreich und andererseits wirklich gut geworden. Der Titelsong ist höchst eingängiger und mitreißender Pop-Punk mit toller Melodie, das folgende „Right Wing Fascist Killing Spree“ eine reduzierte, aber nichtsdestotrotz zackige Songwriter-Nummer in Billy Bragg-Manier. „Tension“ gibt sich dann melancholischer und vor allem rockiger, das finale „State Is Burning“ setzt auf dringliche Folk-Harmonien – vier gute Gründe, dem Juli mit Freude entgegen zu sehen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen