Montag, 21. Juli 2014

Rise Against direkt auf Platz 1 der deutschen Charts

Rise Against rasen weiter von Erfolg zu Erfolg: Die Band aus Chicago steigt mit "The Black Market" trotz "starker" Konkurrenz (Helene Fischer mit der Weltmeisterelf vorm Brandenburger Tor und ein einem neuen Judas Priest Album) direkt auf Platz 1 in die Media Control Charts ein. Unser Review zum neuen Album findet Ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen