Donnerstag, 12. Juni 2014

Boysetsfire: Noch eine Zusatz-Show in Leipzig

Nachdem schon jetzt einige der im Oktober anstehenden Geburtstagsshows von Boysetsfire komplett ausverkauft sind, setzt die Band noch ein weiteres, ebenfalls ungewöhnliches Konzert oben drauf. In Leipzig werden sie am 10. Oktober im UT Connewitz einen (r)evolutionären Gig spielen. Details nach einem Klick auf "Weiterlesen".

Aus der offiziellen PM:

"An evolution of volume" nennt die Band das besondere Konzept des Abends: Beginnend mit sanften, akustischen Tönen wird sich die Lautstärke über den Abend immer weiter unerbittlich steigern und schließlich in einer brachialen und voll-elektronischen Welle über dem Publikum zusammenschlagen. Dabei werden Boysetsfire sich im Laufe des Konzerts durch ein Set aus  emotional aufgeladenen Songs spielen, bestehend aus einigen lange nicht gespielten Klassikern bis hin zu den leidenschaftlichen, fast schon manischen Tracks ihres neusten Studioalbums "While A Nation Sleeps" (2013 über End Hit Records), mit dem sie auf Platz 22 der deutschen Albumscharts landeten. Passend zum Konzept wird Matze Rossi den Abend mit einem Akustikset eröffnen und das Publikum auf den aufwühlenden Abend einstimmen.


Das intime und publikumsnahe Konzert findet im Rahmen der Geburtstagsfeierlichkeiten der Band aus Newark/Delaware statt. Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum möchten sich Boysetsfire vor allem bei ihren Fans für den loyalen Rückhalt der letzten Jahre, ausverkaufte Konzerte in ganz Europa und vor allem für unglaublich viele Fans vor der Bühne bei ihrer Show bei Rock am Ring bedanken - trotz gleichzeitigem Auftritt Metallicas auf der Hauptbühne.


Neben dem Konzert in Leipzig spielen sie außerdem an jeweils drei aufeinanderfolgenden Tagen in Hamburg, Köln, Berlin und Wien eines ihrer Erfolgsalben von Anfang bis Ende komplett durch und geben in der Zugabe ihre größten Hits zum besten. Ein exklusive Akustiksession mit Sänger Nathan Gray und Gitarrist Chad Istvan winkt den Fans, die sich ein Kombiticket für alle drei Konzerte in ihrer Stadt gönnen.

Alle Konzerte in Köln sind bereits restlos ausverkauft, genau wie die 3-Tages-Bundles für Berlin und Hamburg.

* "After The Eulogy"
+ "Tomorrow Come Today"
# "The Misery Index"

01.10. DE - Hamburg - Grünspan *
02.10. DE - Hamburg - Grünspan +
03.10. DE - Hamburg - Grünspan #
04.10. DE - Köln - Bürgerhaus Stollwerck * AUSVERKAUFT!
05.10. DE - Köln - Bürgerhaus Stollwerck + AUSVERKAUFT! 
06.10. DE - Köln - Bürgerhaus Stollwerck  # AUSVERKAUFT!
07.10. DE - Berlin - Lido *
08.10. DE - Berlin - Lido +
09.10. DE - Berlin - Lido #
10.10. DE - Leipzig - UT Connewitz // NEU !!!
11.10. AT - Wien - Szene *
12.10. AT - Wien - Szene +
13.10. AT - Wien - Szene #

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen