Mittwoch, 11. September 2013

Motörhead: Aftershock im Oktober

Motörhead haben verkündet, dass ihr neues Album “Aftershock“ am 18. Oktober 2013 erscheint. Aufgenommen wurden die Songs in den NRG Studios in Hollywood, Langzeit Produzent Cameron Webb zeichnet für das Mixing und Recording verantwortlich. Die Statements der Bandmitglieder sind bis jetzt nur begrenzt aussagekräftigt: "Klau es wenn du musst, aber besser ist, du kaufst das Album" meint Lemmy zur Platte, Mikkey Dee bestätigt, dass es ein sehr, sehr starkes Motörhead Album ist und alles das beinhaltet, für das Motörhead steht und Phil Campbell fügt hinzu: "Ich mag die Variationen, die das Album bietet und meine, dass es eins unserer besten Werke ist".
Auf Tour kommt die Band übrigens auch wieder, Termine wie gewohnt nach einem Klick auf "Weiterlesen".




Motörhead Tour 2013:



7. Nov              Zürich – Hallenstadion
26. Nov            Berlin – Velodrom
27. Nov            Frankfurt – Jahrhunderthalle
29. Nov            Stuttgart – Schleyerhalle
30. Nov            München – Zenith
2. Dez              Düsseldorf – MEH
3. Dez              Hamburg – Sporthalle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen