Freitag, 2. August 2013

Mustard Plug sammeln Geld fürs neue Album


Die Ska-Punk-Veteranen Mustard Plug werden ihr neues Album nicht mehr bei Hopeless, sondern in Eigenregie herausbringen - und sammeln derzeit Geld dafür via Kickstarter. Dort heißt es: "For their upcoming album, they are returning to the DIY efforts that the band was built upon. By releasing the new record on their own, Mustard Plug have come full circle, going back to their DIY punk rock roots to bring their music to their friends and fans." Wer Geld spenden will, kann sich hier die Kampagnen-Seite mit den verschiedenen Förder-Optionen anschauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen