Mittwoch, 22. Mai 2013

Radio Havanna spielen The Fest

Punkrock-Fans ist das jährliche The Fest in Florida natürlich ein fester Begriff, unseren Lesern sowieso -schließlich verbringt unser Schreiber Kai dort regelmäßig seinen Jahresurlaub. Jetzt dürfen sich Radio Havanna darüber freuen, als erste deutschsprachige Band überhaupt dort auftreten zu dürfen. Die zwölfte Auflage desFestivals findet vom 31. Oktober bis 3. November 2013 statt - mehr als 300 Bands werden die amerikanische Studenten-Metropole und Heimat von Bands wie Hot Water Music oder Against Me an 4 Tagen bespielen.
Radio Havanna dazu: "Der spezifische Gainesville-Sound - Dreck, Härte und Herz - hat eine ganze Generation von Punkrockern beeinflusst. Seitdem wir Jugendliche sind, lieferten diese Bands den Soundtrack zu unserem Leben ab, wir spielten ihre Songs nach und wurden so unmissverständlich geprägt. Dass wir dort nun selbst und als Musiker hinfahren dürfen, gibt uns gleichzeitig ein Gefühl von Demut und entsetzlicher Freude."

Kommentare:

  1. no weather talks haben schon auf dem the fest gespielt :).

    AntwortenLöschen
  2. Ja, deswegen heisst es in der PM auch "deutschprachige", nicht "deutsche" Band. Da haben Radio Havanna schon aufgepasst:-)
    Trotzdem guter Hinweis.

    AntwortenLöschen