Dienstag, 9. April 2013

Split-Vinyl von Captain Planet und ClickClickDecker

Captain Planet und ClickClickDecker veröffentlichen am 24. Mai eine Split-Vinyl-Single auf Zeitstrafe. Auf dieser befinden sich jeweils ein selbstkomponierter, neuer Song und eine Coverversion. Mehr Infos zu den Stücken und den Gründen für die auf den ersten Blick ungewöhnliche Zusammenarbeit nach einem Klick auf "Weiterlesen".

Captain Planet covern die nicht mehr existente, für sie aber sehr einflussreiche Göttinger Punkband El Mariachi und steuern mit „Möshle“ einen ganz neuen, im März 2013 aufgenommenen Track hinzu. Es ist die erste neue Aufnahme Captain Planets seit ihrem im Herbst 2012 veröffentlichten dritten Album „Treibeis“.

Kevin Hamann aka ClickClickDecker interpretiert den Fink-Song „Er sieht sie an während sie ihn ansieht und er sieht zur Tür“ neu. Seine eigene Komposition „Brustschwimmen im Nebel“ ist das erste musikalische Lebenszeichen des Hamburger Audiolith-Künstlers seit vier Jahren, sieht man einmal von dem 2011er Live-Album „Du Ich Wir beide zu den Fliegenden Bauten“ ab.

Zu den Gründen für die Zusammenarbeit heißt es vom Label: "Die Wege in Hamburg sind kurz. Man kennt sich, man schätzt sich, man ist Fan voneinander, seit vielen Jahren. Im Winter 2012/2013 wurde diese Single bei dem besten Käsekuchen Hamburgs beschlossen und geplant."

Wer schon mal vorbestellen will kann das hier tun.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen