Dienstag, 14. August 2012

Neues von Neurosis, We Are The Ocean, CIV und Japandroids

Der Name für das elfte Full Length von Neurosis steht: "Honor Found In Decay" wird die nächste Scheibe heißen. Erscheinen soll sie in Deutschland am 26. Oktober via das Band-eigene Label Neurot Recordings.

We Are The Ocean haben kürzlich ein paar Akustik-Shows in England gespielt, jetzt können sich auch die Berliner auf eine Show dieser Art freuen: Am Montag, den 20. August, wird die Band ab 20:30 Uhr im Ramones Museum akustisch performen. Der Eintritt ist frei, man sollte aber nicht zu spät kommen, um noch Einlass zu erhalten. Das neue Album der Band "Maybe Today, Maybe Tomorrow" erscheint übrigens am 14. September über Hassle Records. Eine erste Songprobe gibt es anhand des Tracks "Bleed“.

CIV und Reunion - hatten wir das nicht schon? Egal, schön ist es trotzdem: Für September haben CIV einen US-Auftritt zusammen mit Sick Of It All angekündigt. Ob mehr daraus wird? Bestätigt ist noch nichts, es heißt also mal wieder abwarten.

Japandroids haben zu ihrem großartigen Song "The House That Heaven Built" jetzt auch ein nettes Video mit diversen Tour- und Live-Eindrücken fertig gestellt, zu finden bei Youtube.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen