Dienstag, 14. August 2012

It is Happening Again: A Texas is the Reason Microfilm

Texas is the Reason existierten nur von 1994 bis 1997, gelten aber vielen bis heute als eine der einflussreichsten Bands dieser Mid-90s-Emo-Welle. 2006 hatte die Band bereits kurz wieder zusammengefunden, um zwei Shows zu spielen. Doch es sollten weitere sechs Jahre vergehen, bis die Band sich anlässlich der Show zum 20-jährigen Revelation-Records-Jubiläum im Oktober wieder bereit erklärt hat, aufzutreten. Zudem spielen Texas is the Reason ebenfalls im Oktober in der Music Hall of Williamsburg.

Über diese Reunion sprechen die Bandmitglieber nun in Steve Pedullas (Thursday) Kurzfilm "It is Happening Again: A Texas is the Reason Microfilm", den Ihr untenstehend findet. Über ihre weiteren Pläne informiert die Band zudem auf Facebook und Twitter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen