Dienstag, 26. Juni 2012

Neues von Gallows, Baroness, Long Distance Calling, Me And My Drummer und Two Gallants

Gallows haben für ihr kommendes Album nun auch ein Label für Nordamerika gefunden - die Platte, die in Europa von der Band in Eigenregie zusammen mit PIAS erscheint, wird in den USA und Kanada von Bridge 9 veröffentlicht. Label-Chef Chris Wrenn dazu: "Our partnership with Gallows has been in the works for a little while now. All of us here are fans of the band and this new record is on point. I think the best way to sum up our collaboration with Gallows is: 'It's about time.'"Zudem gibt es auch einen neuen Song zu hören - bei Soundcloud findet sich "Last June".

Das neue Baroness-Album "Yellow & Green" ist bekanntlich sehr rockig geworden, bei Spin kann man als Beleg dafür mit "Eula" einen weiteren neuen Song anhören.


Long Distance Calling schreiben gerade neue Songs und haben folgende News veröffentlicht: „Freunde, es gibt News aus dem LDC Camp. Wir sind gerade in der Hochphase des Songwritings für das neue Album und es läuft super, wir könnten mit dem Material bisher nicht glücklicher sein.  Im September werden wir uns in den Megaphon Tonstudios (Donots, Phillip Boa and the Voodoo Club, Henrik Freischlader etc.) in Arnsberg einquartieren, um die Songs aufzunehmen. Macht euch auf einige Überraschungen und Gastauftritte gefasst.“

Neues gibt es auch von der Sinnbus-Band Me And My Drummer: Zum einen gibt es ein neues Video zum Song "Heavy Weight (Edith)", zum anderen ist der Song auch als kostenloser Download verfügbar.

Nach einer über 3-jährigen Pause und 5 Jahren seit ihrem letzten Album veröffentlichen Two Gallants am 7. September ihr neues Album "The Bloom and the Blight". Als Vorgeschmack hat man den Song "Broken Eyes" als kostenlosen Download veröffentlicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen