Mittwoch, 25. April 2018

Pennywise – Never Gonna Die (Epitaph)

Es gibt sicherlich einfachere Sachen, als über ein neues Pennywise-Album zu schreiben – was soll man schon groß thematisieren bei einer Band, die im Grunde seit 30 Jahren das gleiche macht. Und dann hört man „Never Gonna Die“ das erste mal und denkt sich: Wahnsinn, was diese Jungs noch für eine Energie haben. Und klasse, dass sie noch dabei sind – ihr neues Album lässt nämlich phasenweise tatsächlich an frühe Großtaten denken.

Mad Caddies mit Cover-Album

Die Mad Caddies kündigen mit "Punk Rocksteady“ für den 15.06. ein neues Release auf Fat Wreck an. In Zusammenarbeit mit Fat Mike suchte sich die Band 12 Punk-Rock Songs der letzten 40 Jahre aus und spielten sie im neuen typischen "Ska/Reagge/Dub/Two Tone MAD CADDIES" Gewand ein. Gecovert werden u.a. „Sorrow“ (Bad Religion), „She´s Gone“ (NOFX),  Sleep Long (Operation Ivy), Some Kinda Hate (Misfits,) Jean Is Dead (Descendents). Einen ersten Eindruck bekommt man anhand der Version.von „She“ (Green Day).


Dienstag, 24. April 2018

Parkway Drive: Prey

10 Tage vor dem Release ihres mittlerweile sechsten Albums "Reverence" auf Epitaph haben PARKWAY DRIVE zu ihrer neuen Single "Prey" ein Video veröffentlicht!
Frontmann Winston McCall zum Album:
"We took stock of what we had and realized what actually mattered. What we went through was horrendous. I hope Reverence is the kind of album that redefines what people expect of us, in the sense that you can now expect the unexpected. The time around we've taken more risks, and I don't think we've ever sounded more interesting."


Fat Mike bringt die „Punk In Drublic“ Festivaltour nach Europa

In Anlehnung an das erfolgreiche 5. NOFX Studioalbum war die „Punk In Drublic“ Tour bereits im vergangenen Jahr in den Staaten ein riesiger Erfolg. Jetzt kommen auch wir in den genuss der Punkrock-Festivals: Das Standard-Line Up besteht aus NOFX, THE BRONX und BAD COP / BAD COP, dazu gesellen sich je nach Stadt hochkarätige Bands wie u.a. BAD RELIGION,  MAD CADDIES, PENNYWISE, ANTI FLAG, BOYSETSFIRE, LESS THAN JAKE, JAYA THE CAT, SNUFF mit dazu.
Weitere Infos, sowie das komplette Line-Up der Shows in Deutschland/Österreich lesen sich wie folgt:

Peals mit neuem Album


Neues für Freunde von Alternative Rock: Die fünf Westfalen der PEALS veröffentlichen am 11. Mai ihr neues, selbstbetiteltes Album. Produzent Kurt Ebelhäuser hat die Band unter seine Fittiche genommen, vorab starten die Jungs die Promo zum kommenden Album mit dem aktuellen Lyricvideo zur Single „Radiation-Safe“.


Montag, 23. April 2018

Not Scientists – Golden Staples (Rookie/Kidnap)

Die harten Fakten vorab: Not Scientists gründeten sich Ende 2013 aus Mitgliedern von Uncommonmenfrommars und No Guts No Glory. Nach eine EP, 7'' und dem Debut "Destroy To Rebuild" ist "Golden Staples" jetzt also Album Nummer 2 – und eine ziemlich gelungene Angelegenheit noch oben drauf.

The Word Alive: Why Am I Like This?

The Word Alive haben mit "Why Am I Like This" ein neues Video vom im Mai kommenden Album online gestellt.